Junge Ulmer Bühne

Karten und Service

Eintrittspreise Altes Theater:

  • Kindertheater: 7,- €
  • Jugendtheater: 14,- € / erm. 10,- €
  • Bei Gastspielen können die Preise abweichen.

Den ermäßigten Eintrittspreis erhalten SchülerInnen, Studierende, Lobbycard- oder Kinderbonuskarten-InhaberInnen sowie Behinderte ab einem Behinderungsgrad von 50% gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises.

Preise Streaming-Ticket:

  • Schüler-Ticket Kindertheater: 4,- €
  • Schüler-Ticket Jugendtheater: 5,- €
  • Familien-Ticket: 7,- €

Vorverkauf:

  • Geschäftsstelle der Jungen Ulmer Bühne
  • Lehrer-Tal-Weg 38
  • 89075 Ulm
  • Öffnungszeiten: Montag – Freitag: 09:00 – 14:00 Uhr

Kaufen

Karten können schnell und bequem online per PayPal oder auf Rechnung (nur für Schulen) gekauft werden. Begleitende Lehrer*innen und Erzieher*innen haben freien Eintritt. Sollten Vormittagsvorstellungen bereits ausverkauft sein, bieten wir auch Zusatztermine an.

Reservierungen:

Karten für die Vormittags-/Schulvorstellungen können vorab telefonisch unter 0731-382040 oder per Mail über den Spielplan reserviert werden. Diese müssen bis spätestens 8 Wochen vor Vorstellungsbeginn per Direktüberweisung bezahlt werden. Reservierte Karten müssen bis 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden, ansonsten verliert die Reservierung ihre Gültigkeit.

Stornierungen:

Bis zu 8 Wochen vor Vorstellungsbeginn können Karten für Gruppen kostenfrei storniert werden. Die Kosten für bereits gekaufte Einzelkarten können grundsätzlich nicht erstattet werden.

Theaterkasse:

Die Kasse öffnet jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, bei den Abendveranstaltungen in der Jurte (ab 2020 im Kornhaus) um 19:30 Uhr.

JUB-Tag:

Niemand soll aus finanziellen Gründen davon abgehalten werden, unsere Produktion zu besuchen. Daher bieten wir regelmäßig den JUB-Tag an und präsentieren Stücke aus unserem Repertoire, ohne dafür den regulären Eintrittspreis zu erheben. Bei diesen Vorstellungen ist es jeder/m Besucher*in frei gestellt, soviel zu bezahlen, wie es für sie/ihn erschwinglich ist und wie er/sie es für angemessen hält. Das Gleiche gilt für alle Vorstellungen unserer Spielclubs. Auch bei diesen Vorstellungen findet der JUB-Tag statt.