Der weinende Granatapfel und die lachende Quitte

Der weinende Granatapfel und die lachende Quitte

Alter

    • empfohlen für Kita und Grundschule
      ab 5 Jahren

Dauer

    • ca. 45 Minuten

Kosten

  • 7,- € pro Zuschauer*in
    Mindestbuchungspreis mobil:
    € 175,00

Tickets buchen

Trailer - Der weinende Granatapfel und die lachende Quitte.

„Liebe ist das Schönste auf der Welt. Aber was passiert, wenn man liebt, was unerreichbar scheint?“

Wie schwer muss es sein, etwas aus voller Seele zu lieben, das unerreichbar ist? Für den Sohn des Padishahs wird ein Missgeschick zur Herzensqual: eine alte Frau verzaubert ihn, nachdem er ihr den Krug mit einem Pfeil zerschoss. Fortan muss er den weinenden Granatapfel und die lachende Quitte inbrünstig lieben. Und dabei wissen weder er noch irgendwer am Hofe seines Vaters, was das eigentlich sein soll.

Es hilft nichts. Der Prinz muss seinem Herzen folgen. Dabei lernt er, dass die Dinge oft ganz anders sind, als sie erst scheinen. Bis er die ersehnten Früchte endlich findet. An einem Ast hängend. Von einem fürchterlichen Drachen bewacht.

Mitwirkende
Es spielt Sina Baajour