Der Froschkönig - JUB Ulm

Der Froschkönig

Lehrplanrelevanz

    • Märchen

Alter

    • ab 6 Jahren

Dauer

    • wird noch bekanntgegeben

Kosten

    • 7,- € pro Zuschauer*in

Inhalt

Der Froschkönig 

Man kann als Prinz auch einfach nur Pech haben. Der Papa sagt, dass man noch viel lernen muss, ehe man selber König werden darf. Und dann ist auch noch die Waldhexe beleidigt, weil man ihr befiehlt, einen sofort auf den Königsthron zu zaubern. Prompt verflucht die Hexe den Prinzen und als Froschkönig muss er jetzt am Grunde eines Brunnens sein Dasein fristen. Als ob das nicht schon reichen würde, schmeißt einem die verwöhnte Prinzessin dann auch noch eine goldene Kugel auf den Kopf. Wenn sie die zurückhaben will, dann muss sie aber mal was Anständiges anbieten. Denn auch ein Froschkönig ist ein König und will auch so behandelt werden.

Mit bekannten Popsongs und neuen Texten verwandelt die JUB den Klassiker der Brüder Grimm in ein turbulentes Vergnügen für die ganze Familie. Und ehe hier ein Frosch geküsst wird, hat die Prinzessin auch noch ein Wörtchen mitzureden.

Themen: Märchen, Erwachsen-Werden, Eltern-Kind Beziehung, Isolation und Einsamkeit

Information

  • Stück: frei nach den Gebrüdern Grimm
  • Spielort: Altes Theater
Mitwirkende
Es spielen: Sina Baajour, Jan-Hendrik Kroll, Fabian Rogall, Moira Pawellek
Regie & Ausstattung: Marek S. Bednarsky / Sven Wisser
Musik: N.N.